Menu
Deutsche Messe

Die CEBIT inszenierte die digitale Transformation neu mit den vier Plattformen d!conomy, d!tec, d!talk und d!campus. Das neue  farbenfrohe und dynamischen Designkonzept zeigt: Alles ist in Bewegung und miteinander vernetzt, die digitale Zukunft ist grenzenlos und reich an Geschäftschancen. Die besondere Herausforderung bestand darin, den Spirit auf das etablierte Format der CEBIT Welcome Night zu übertragen.

event it  realisierte wiederholt die Auftaktveranstaltung der CEBIT. Nach insgesamt zehn Aufbau- und Probentagen fanden sich insgesamt 2.000 internationale Gäste – Aussteller, CEO’s sowie VIP’s aus Politik, Wirtschaft, Wissenschaft und Forschung – auf den 10.000m² der Halle 11 auf dem hannoverschen Messegelände bei der völlig neuartigen Sommer-CEBIT ein.

Während des Get Together stimmte die Moderatorin Hadnet Tesfai im Rahmen der Pre-Opening Show die Gäste auf die neue CEBIT ein. Von dem onlinebasierten Check-in, über Live-Musikacts,  einer Social Media Wall, auf welcher die Gäste live ihre Emotionen teilen konnten, bis hin zur VIP-Lounge  kam sie mit Besuchern, Ausstellern und den Machern der neuen CEBIT ins Gespräch.

Bereits beim Betreten des Auditoriums faszinierte das Bühnenbild mit einer 100m² großen LED Leinwand und weiteren 50m² Projektionsflächen. Die Eröffnungsshow fesselte das Publikum mit einer hoch dynamischen Inszenierung. Auf der Show-Bühne und weiteren Szeneflächen sowie im Auditorium verwandelten die Live-Tänzer von Battle Royal in Kombination mit einer detailliert geplanten Medienproduktion mit extravaganten Show-Effekten, den Raum in einen wahren Hexenkessel.

Den Festivalcharakter der neuen CEBIT wurde mit mehreren internationalen Musikern und Künstlern bereits auf der Welcome Night gezeigt. Der argentinische Gitarrist Damian Salazar verzauberte die Gäste beim Empfang mit seinen Gitarrenklängen. Gefolgt vom Singer – Songwriter Sebastian Schub aus London und als musikalisches Highlight der Eröffnungsshow trat die britische Pop-Ikone Leona Lewis im Rahmen der Charity-Organisation (RED) auf und begeisterte das Publikum mit „Bleeding Love“ und „Thunder“. 

Bis zum Ausklang strahlte der Abend den Festivalcharakter der neuen CEBIT aus. Bei Street Food, Cocktails und Eis am Stiel wurde zu den Rhythmen von DJane Thaiger und ihrem Saxofonisten Maxim Varshavsky getanzt und genetztwerkt.

Zur Auftaktveranstaltung CEBIT Realoaded besetzte event it die Positionen in den Bereichen Akkreditierung, Garderobe, Wegeleitung mit 42 individuellen Persönlichkeiten.

Haben wir interesse geweckt?
Wir freuen uns auf ihre Anfrage.
Inga Frauendorf
Event und Personal
Fon: +49 (0) 511 866846 0 Mail: frauendorf@eventit.ag Download Visitenkarte